• Viktoria Ruseva

Breaking records: Das internationale Ansehen der USA sank 2020 auf Rekordtief

So herausfordernd wie es war, stellte das Jahr 2020 weltweit zahlreiche Rekorde auf. Der Ausbruch der COVID-19 Pandemie nahm Einfluss auf alle Bereiche des menschlichen Lebens, wobei die USA international eines der am stärksten getroffenen Länder war. Die Reaktion der Administration Trump auf die Corona-Krise hatte somit zur Folge, dass das US-Image im Jahr 2020 einen Rekordtiefpunkt auf der Bühne der internationalen Politik erreichte.


Eine Forschung von Wike et al. (2020) hat die Stellung zu den USA in 13 wirtschaftlich fortgeschrittenen Ländern in Nordamerika, Europa und im Asien-Pazifik-Raum untersucht. Dabei wurde näher analysiert, wie der Umgang der USA mit dem Coronavirus-Ausbruch in Canada, Belgien, Großbritanien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Spanien, Schweden, Australien, Japan und Südkorea wahrgenommen wurde.


Aus den Ergebnissen wird sichtbar, dass das globale Ansehen der USA in Großbritanien, Frankreich, Deutschland, Japan, Kanada und Australien im Jahr 2020 bis ins Mark erschüttert ist. Die normalerweise günstige Stellung dieser Länder bezüglich der US-Politk verzeichnete einen rekordtiefen Stand - die niedrigsten Werten je seit dem Pew Center überhaupt die positive Ansicht gegenüber den USA vor knapp zwei Jahrzehnten zu untersuchen begann.


Laut der Daten der Befragung, bewerten nur 41% der BürgerInnen in Großbritanien positiv, ein Rekordtief. Dabei entspricht der diesjährige Anteil der US-UnterstützerInnen in Frankreich den Werten vom Jahr 2003, während dem Höhepunkt des Zweiten Irakkrieges. Ähnlich beläuft sich der Anteil der US-positiv Eingestellten in Deutschland mit 26% ebenfalls auf denselben Wert vom Irakkrieg im März 2003.




Quelle: Summer 2020 Global Attitudes Survey, Q1a-e

Aus Wike, R./ Fetterolf, J./ Mordecai, M. (15. September, 2020): U.S. Image Plummets Internationally as Most Say Country Has Handled Coronavirus Badly, Pew Research Center



Seit seinem Amtseintritt weisen die USA ein global niedrieges Vertrauen gegenüber Trump auf, außerdem bleibt das Ansehen der USA auf der internationalen Politkebene im Vergleich immer noch niedrig (vgl. Ray 2020). Die Ereignisse und Herausforderungen vom Jahr 2020 haben somit die Trends weiter verschärft.





Literaturverzeichnis


Ray, Julie (27. Juli, 2020): U.S. Leadership Remains Unpopular Worldwide, Gallup News, Abgerufen am 20.12.2020 von https://news.gallup.com/poll/316133/leadership-remains-unpopular-worldwide.aspx


Wike, R./ Fetterolf. J./ Mordecai, M. (15. September, 2020): U.S. Image Plummets Internationally as Most Say Country Has Handled Coronavirus Badly, Pew Research Center, Abgerufen am 20.12.2020 von https://www.pewresearch.org/global/2020/09/15/us-image-plummets-internationally-as-most-say-country-has-handled-coronavirus-badly/

Recent Posts

See All

United States Space Force

Die United States Space Force ist die Raumfahrtabteilung des US-Militärs und wurde am 19. Dezember 2019, von Trump’s Administration eingeleitet und im Kongress rechtmäßig eingerichtet (vgl. Fukazawa 2

Exodus von Silicon Valley in 2020

Silicon Valley in Kalifornien war der Mittelpunkt aller Tech-Unternehmen und Start-Ups. Jedoch scheinen jetzt viele große Tech-UnternehmerInnen sowie InvestorInnen in andere Orte wie Austin (Texas), M

Die aktive Minderheit an der Twitter-Spitze

92% aller Tweets werden von einer 10% Minderheit der Twitter-Accounts produziert und die meisten von ihnen sind Demokraten Während des Höhepunktes der Wahlkampagne 2020 wurde die Mehrheit der Tweets i